Achtung!



Leider gibt es im Moment Lieferschwierigkeiten bei Katzenimpfstoffen.

Bitte erkundigen Sie sich telefonisch ob noch Impfstoff vorrätig ist, damit Sie nicht unnötig den Stress auf sich nehmen.





Notdienstgebühr!

Seit dem 14.2.20 muss jeder Tierarzt im Notdienst (abends, nachts und an Wochenenden)
eine pauschale Notdienstgebühr in Höhe von 50,00 € + Mwst. berechnen, zusätzlich muss mindestens
der 2-fache Satz der GOT abgerechnet werden.



Neu! Vitametik bei Tieren!

Seit November 2019 bieten wir zusätzlich Vitametik für Tiere an.
Das ist eine neuromuskuläre Entspannungsmethode, die durch einen gezielten Impuls im seitlichen Halsbereich,
den gesamten Körper dazu bringen kann sich zu entspannen.
Weiteres erfahren Sie unter www.vitametik.de



Seit 2019 gibt es leider samstags keine Sprechstunde mehr.